Liste der christlichen Babynamen von A bis Z

In biblischer Zeit wurden Namen für Kinder ausgewählt, um die persönlichen Eigenschaften des Kindes oder die Sehnsüchte der Eltern für das Baby widerzuspiegeln. Gebräuchliche Namen spiegelten wünschenswerte Eigenschaften wie Stärke, Mut und Intelligenz wider.

In der modernen Gesellschaft respektieren und schätzen Eltern immer noch die Tradition, christliche Babynamen aus der Bibel zu wählen. Diese Liste mit Vornamen für Jungen wurde aus biblischen Schriften zusammengestellt und enthält eine kurze Beschreibung für den Kontext.



Ein Mädchen haben? Lesen Sie unseren Blogbeitrag zur Liste der christlichen Babynamen von A bis Z.



Biblische Babynamen: Von Abigail bis Zipporah

ZU

Abigail (Hebräisch) – 1. Samuel 25:3 – die Freude des Vaters.

Abihail (Hebräisch) – 1. Chronik 2:29 – der Vater ist Stärke.



Abishai (Hebräisch) – 1. Samuel 26:6 – das Geschenk meines Vaters.

Ada (Hebräisch) – Genesis 4:19 – eine Versammlung.

Adina (Hebräisch) – 1. Chronik 11:42 – geschmückt; wollüstig; zierlich; schlank.



Adrial (Hebräisch) – 1. Samuel 18:19 – die Herde Gottes.

Angela (Griechisch) – Genesis 16:7 – Engelhaft.

Anna (griechisch, aus dem Hebräischen) – Lukas 2:36 – gnädig; einer, der gibt.

Ariel (Hebräisch) – Esra 8:16 – Altar; Licht oder Löwe Gottes.

Artemis (griechisch) – Apostelgeschichte 19:24 – ganz, klang.

atrah (Hebräisch) – 1. Chronik 2:26 – eine Krone.

B

Bathseba (Hebräisch) – 2. Samuel 11:3 – die siebte Tochter; die Tochter der Sättigung.

Bekaha (Hebräisch) – Exodus 38:26 – einen halben Schekel.

Bernice (griechisch) – Apostelgeschichte 25:13 – einer, der den Sieg bringt.

Bethanien (Hebräisch) – Matthäus 21:17 – das Haus des Liedes; das Haus der Not.

Bethel (Hebräisch) – Genesis 12,8 – das Haus Gottes.

Beulah (Hebräisch) – Jesaja 62:4 – verheiratet.

Bilhah (Hebräisch) – Genesis 29:29 – wer ist alt oder verwirrt.

C

Calah (Hebräisch) – Genesis 10:11-12 – günstig; Gelegenheit.

Camon (Latein) – Richter 10:5 – seine Auferstehung.

Candace (Äthiopisch) – Apostelgeschichte 8,27 – der Reue besitzt.

Karmel (Hebräisch) – Josua 12:22 – beschnittenes Lamm; Ernte; voller Maiskolben.

Wohltätigkeit (lateinisch) – 1. Korinther 13:1-13 – lieb.

Chlo (Griechisch) – 1. Korinther 1:11 – grünes Kraut.

Kilikien (Latein) – Apostelgeschichte 6:9 – die rollt oder umkippt.

Claudia (Latein) – 2. Timotheus 4:21 – Lahm.

Clemens (griechisch) – Philipper 4:3 – leicht; gut; barmherzig.

Kleophas (Latein) - Lukas 24:18 – die ganze Herrlichkeit.

D

Damaris (griechisch, lateinisch) – Apostelgeschichte 17:34 – eine kleine Frau.

Daniela (Hebräisch) – 1. Chronik 3:1 – Urteil Gottes; Gott, mein Richter.

Deborah (Hebräisch) – Richter 4:4 – Wort; Ding; eine Biene.

Delila (Hebräisch) – Richter 16:4 – Arm; klein; Kopf Haar.

Diana (Latein) – Apostelgeschichte 19:27 – leuchtend, perfekt.

Dina (Hebräisch) – Genesis 30:21 – Beurteilung; wer urteilt.

Dorcas (Griechisch) – Apostelgeschichte 9:36 – ein weibliches Reh.

Drusilla (Latein) – Apostelgeschichte 24:24 – vom Tau bewässert.

UND

Eden (Hebräisch) – Genesis 2:8 – Vergnügen; Freude.

Edna (Hebräisch) – Genesis 2:8 – Vergnügen; Freude.

Elisa (lateinisch) – Lukas 1:5 – Erlösung Gottes.

Elisabeth (Hebräisch) – Lukas 1:5 – der Eid oder die Fülle Gottes.

Esther (Hebräisch) – Ester 2:7 – Geheimnis; versteckt.

Eunice (Griechisch) – 2. Timotheus 1,5 – guter Sieg.

Vorabend (Hebräisch) – Genesis 3:20 – Leben; belebend.

Vorabend (Hebräisch) – Genesis 3:20 – Leben; belebend.

F

Vertrauen (Latein) – 1. Korinther 13,13 – Loyalität; Glauben.

glücklich (Latein) – 1. Korinther 16:17 – glücklich; Glücklich.

Worum geht es bei Tagtraumgläubigen?

g

Gabriela (Hebräisch) – Daniel 9:21 – Gott ist meine Stärke .

Anmut (Latein) – Sprüche 3:34 – Gefallen; Segen.

h

Hadassah (Hebräisch) – Ester 2:7 – eine Myrte; Freude.

Hagar (Hebräisch) – Genesis 16:1 – ein Fremder; einer, der Angst hat.

Hannah (Hebräisch) – 1. Samuel 1:2 – gnädig; barmherzig; er das gibt.

Schatz (Altenglisch) – Psalm 19:10 – Nektar.

Hoffnung (Altenglisch) – Psalm 25:21 – Erwartung; Glauben.

Huldah (Hebräisch) – 2. Könige 22:14 – die Welt.

J

jael (Hebräisch) – Richter 4:17 – einer, der aufsteigt.

Jaspis (Griechisch) – 2. Mose 28:20 – Schatzhalter.

Jemima (Hebräisch) – Hiob 42:14 – so schön wie der tag.

Juwel (Altfranzösisch) – Sprüche 20:15 – Freude.

Joanna (Hebräisch) – Lukas 8:3 – Gnade oder Gabe des Herrn.

Jochebed (Hebräisch) – 2. Mose 6:20 – herrlich; ehrenhaft.

Jordanien (Hebräisch) – Genesis 13:10 – der Fluss des Gerichts.

Freude (Altfranzösisch, Latein) – Hebräer 1:9 – Glück.

Judith (Hebräisch) – Genesis 26:34 – das Lob des Herrn; Geständnis.

Julia (lateinisch) – Römer 16:15 – flaumig; weiches und zartes Haar.

Was sind die Top 10 Mädchennamen von 2019

1. Emma (zuvor # 1)
2. Ava (zuvor # 3)
3. Olivia (zuvor # 2)
4. Isabella (zuvor # 4)
5. Amelia (Vorher # 8)
6. Mia (vorher # 6)
7. Evelyn (Vorher # 9)
8. Charlotte (Vorher # 7)
9. Sophia (Vorher # 5)
10. Harper (zuvor # 11)

Welcher Mädchenname bedeutet 'Geschenk von Gott'?

Micaela und Mikelle sind beides englische namen die bedeuten Ein Geschenk Gottes .

Was bedeutet der Name Micha?

Micha ist der Name mehrerer Personen in der hebräischen Bibel (Altes Testament) und bedeutet Wer ist wie Gott?

ZU

Kamon (Latein) – Richter 10:5 – seine Auferstehung.

Kerioth (Hebräisch) – Jeremia 48:24 – die Städte; die Berufungen.

Ketura (Hebräisch) – Genesis 25:1 – Weihrauch; Duft.

DAS

Lea (Hebräisch) – Genesis 29:16 – müde; müde.

Lillian oder Lilie (lateinisch) – Hohelied 2:1 – elegante Blume; Unschuld; Reinheit; Schönheit.

Gesetze (Griechisch) – 2. Timotheus 1,5 – besser.

Lydia (griechisch) – Apostelgeschichte 16:14 – ein Stehbecken.

m

Magdalena (griechisch) – Matthäus. 27:56 – eine Person aus Magdala.

Mara (Hebräisch) – Exodus 15:23 – bitter; Bitterkeit.

Verärgert (Hebräisch) – Exodus 15:23 – bitter; Bitterkeit.

Martha (Aramäisch) – Lukas 10:38 – wer wird bitter; provozieren.

Maria (Hebräisch) – Matthäus 1:16 – Rebellion; Meer der Bitterkeit.

Barmherzig (Englisch) – Genesis 43:14 – Mitgefühl, Nachsicht.

Fröhlich (Altenglisch) – Hiob 21:12 – fröhlich, unbeschwert.

Michael (Hebräisch) – 1. Samuel 18:20 – wer ist perfekt?; wer gleicht Gott?

Miriam (Hebräisch) – Exodus 15:20 – Rebellion.

Mischael (Hebräisch) – 2. Mose 6:22 – nach wem gefragt oder verliehen wird.

Myra (Griechisch) – Apostelgeschichte 27,5 – Ich fließe; Ausgießen; weinen.

n

Naomi (Hebräisch) – Rut 1,2 – wunderschönen; angenehm.

Neriah (Hebräisch) – Jeremia 32:12 – hell; Lampe des Herrn.

ODER

Olive (Latein) – Genesis 8:11 – Fruchtbarkeit; Schönheit; Würde.

Ophra (Hebräisch) – Richter 6:11 – Staub; das Blei; ein Rehkitz.

Oprah (Hebräisch) – Richter 6:11 – Staub; das Blei; ein Rehkitz.

Orpah (Hebräisch) – Rut 1,4 – Hals oder Schädel.

P

Paula (Latein) – Apostelgeschichte 13:9 – klein; wenig.

Phoebe (griechisch) – Römer. 16:1 – leuchtenden; rein.

Prisca (Latein) – Apostelgeschichte 18:2 – alt.

Priscilla (Latein) – Apostelgeschichte 18:2 – alt.

R

Rachel (Hebräisch) – Genesis 29:6 – Schaf.

Rebecca (Hebräisch) – Genesis 22:23 – Fett; gemästet; ein Streit besänftigt.

Rebekka (Hebräisch) – Genesis 22:23 – Fett; gemästet; ein Streit besänftigt.

Rhoda (griechisch, lateinisch) – Apostelgeschichte 12:13 – eine Rose.

Rose (lateinisch) – Hohelied 2:1 – eine Rose.

Rubin (Englisch) – 2. Mose 28:17 – der rote Edelstein.

Ruth (Hebräisch) – Rut 1,4 – betrunken; befriedigt.

S

Saphir (Englisch) – Apostelgeschichte 5:1 – das bezieht oder erzählt.

Sarah (Hebräisch) – Genesis 17:15 – Dame; Prinzessin; Prinzessin der Menge.

Sie werden (Hebräisch) – Genesis 17:15 – meine Dame; meine Prinzessin.

Sela (Hebräisch) – Psalm 3:2 – das Ende; eine Pause.

Aufgeben (Hebräisch) – Genesis 46:17 – Dame des Duftes; Lied; der Morgenstern.

Sharon (Hebräisch) – 1. Chronik 5:16 – seine Ebene; sein Lied.

Shera (Hebräisch) – 1. Chronik 7:24 – Fleisch; Beziehung.

Shiloh (Hebräisch) – Josua 18:8 – Frieden; Fülle; sein Geschenk.

Schihrah (Hebräisch) – 2. Mose 1:15 – gut aussehend; Trompete; das tut gut.

Susanna (Hebräisch) – Lukas 8:3 – Lilie; Rose; Freude.

Susannah (Hebräisch) – Lukas – Lilie; Rose; Freude.

T

Tabitha (Aramäisch) – Apostelgeschichte 9:36 – klarsichtig; ein Reh.

Talitha (Aramäisch) – Markus 5:41 – kleines Mädchen; junge Frau.

Tamar (Hebräisch) – Genesis 38:6 – Palme oder Dattelpalme; Palme.

Tamara (Hebräisch) – Genesis 38:6 – Palme oder Dattelpalme; Palme.

Terah (Hebräisch) – Numeri 33:27 – atmen; Geruch; Schlag.

Tirza (Hebräisch) – Numeri 26:33 – wohlwollend; gefällig; erfreulich.

V

Sieg (lateinisch) – Deuteronomium. 20:4 – Sieg.

MIT

Zemira (Hebräisch) – 1. Chronik 7:8 – Lied; Ranke; Palme.

wie man Seifenformen herstellt

ilpa (Hebräisch) – Genesis 29:24 – Destillation aus dem Mund.

Zina (Griechisch) – 1. Chronik 23:10 – leuchtenden; zurück gehen.

Zippora (Hebräisch) – 2. Mose 2:21 – Schönheit; Trompete; Trauer.